KLEINE APFELKUNDE

Golden Delicious

Der Golden Delicious (deutsch: Gelber Köstlicher) ist eine Tafelobstsorte des Kulturapfels. Die Sorte wurde bereits um 1890 in West Virginia/USA als Zufallssämling entdeckt und erstmals 1914 von Paul Stark, dem Besitzer der Baumschule Stark Nurseries in Louisiana (USA), unter dem Namen Golden Delicious verbreitet. Golden Deliciousist ein Winterapfel, kann im Oktober geerntet werden und erreicht ab Dezember die Genussreife. Die Äpfel können gekühlt bis Juli gelagert werden. Aufgrund seiner starken Süße und seiner gelben mit dunklen Sprenkeln versehenen Schale wurde er in den 1980er Jahren umgangssprachlich auch Bananenapfel genannt. Der Baum gedeiht am besten auf mäßig feuchten Böden und benötigt ein warmes Klima mit viel Sonnenschein.

Aufgrund des Massenanbaus auf nicht optimalen Standorten ist für viele Golden Delicious ein Synonym für schlechte Apfelqualität geworden („Gelber Würger“). Die meisten im Handel erhältlichen Äpfel werden von vielen als zu süß und wenig aromatisch empfunden und als zu wenig nährstoffhaltig erachtet (zu Unrecht). An Hanglagen in Südtirol oder an der Bergstraße entwickelt er ein unverkennbares Aroma, weshalb man ihn zur Herstellung eines Obstbrandes gewinnt.

Eignung: Tafelapfel für den süßen Geschmack,auch Kochapfel

Frucht: betont süß-aromatisch
Verfügbarkeit: Oktober bis Juli

Bodenseeobst

Fax Wolfgang
An der Römerstraße 8
89331 Burgau/ Unterknöringen

 

Mobil +49 (0) 172.7321196

Telefon +49 (0) 8222.908289

Telefax +49 (0) 8222.413504

Email: apfel-fax@gmx.de 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bodenseeobst Fax Wolfgang

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.